Welcome to European Tribune. It's gone a bit quiet around here these days, but it's still going.
Display:
Sorry, the translation tool doesn't work for me. However it looks like the CDU-FDP lost its majority.

Landtagswahl in NRW: Schwarz-Gelb verliert Mehrheit | tagesschau.de

Nach nur fünf Jahren an der Macht ist die Koalition aus CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen am Ende. Bei der Landtagswahl verlor das schwarz-gelbe Bündnis unter Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) nach der Hochrechnung seine Mehrheit und kommt gemeinsam nur noch auf 41 Prozent.

But the SPD seems to have been loosing too. It seems the big winner are the Greens.

Landtagswahl in NRW: Schwarz-Gelb verliert Mehrheit | tagesschau.de

SPD verliert erneut

[Bildunterschrift: Schlechtes Ergebnis, dennoch Jubel: Wahlparty in der SPD-Zentrale in Düsseldorf ]
Auch die SPD verschlechterte sich noch einmal gegenüber ihrem Ergebnis von 2005, das mit 37,1 Prozent das schwächste für die Sozialdemokraten seit den 50er-Jahren gewesen war. Die SPD kommt der Hochrechnung zufolge auf 34,4 Prozent und liegt damit knapp hinter der CDU.

Gewinner der Wahl sind die Grünen. Sie verdoppelten gegenüber 2005 ihren Stimmenanteil fast von 6,2 auf 12,2 Prozent - das ist das beste Ergebnis, das sie je in Nordrhein-Westfalen hatten. Die Linkspartei schafft mit sechs Prozent erstmals den Einzug in den Düsseldorfer Landtag.

by Fran on Sun May 9th, 2010 at 01:16:14 PM EST
[ Parent ]

Others have rated this comment as follows:

Display:

Occasional Series